Digitalisierung / Reproduktionen on Demand

Material aus der Staatsbibliothek zu Berlin

Einen Reproauftrag von Material aus der Staatsbibliothek zu Berlin können Sie direkt vor Ort in unseren Filialen mit dem entsprechenden Buch auslösen. Mit unserem Formular "Reproauftrag" können Sie die Seiten die Sie benötigen angeben, Dateiformate und den Weg der Auslieferung wählen.

Wenn Sie von außerhalb bestellen wollen, nutzen Sie bitte den DigiService der Staatsbibliothek.

Archivbestand, private Materialien, Tagebücher und Nachlässe

Digitalisierung und Archivierung von Dokumenten, Briefen, Bildern, Urkunden, Notizbüchern, Tagebüchern, Karteikarten...

Die Digitalisierung von Archivbeständen, Nachlässen oder Ihrer privaten Dokumente findet vor Ort bei BiblioCopy in der Staatsbibliothek zu Berlin statt. Bei Übergabe Ihrer Dokumente fertigen wir ein Übergabeprotokoll an und dokumentieren gemeinsam die Art / Menge des Materials.

Sie können Ihre Dokumente bei uns persönlich abgeben und später zusammen mit den digitalen Daten wieder in Empfang nehmen.

Wir besprechen mit Ihnen gerne, in welchen Formaten Ihre Daten aufbereitet und gespeichert werden, z.B. JPG-Bilddatei oder PDF-Dokument, oder für die Langzeitarchivierung, Speicherung auf CD/DVD oder einem Datenträger Ihrer Wahl.

collage

Unser Angebot zur Nachlassdigitalisierung

Preis je nach Erhaltungszustand der Vorlagen. Bitte bringen Sie ein Beispieldokument für einen Kostenvoranschlag mit.

Bitte beachten Sie, dass Sie für den Zugang zur Bibliothek und zu BiblioCopy einen gültigen Bibliotheksausweis der Staatsbibliothek zu Berlin benötigen.

Preisbeispiel

Bei Digitalisierung ab 100 Objekte
Ab 0,30 € pro Seite
Qualität 300 dpi, JPG-Datei zusätzlich auf Wunsch PDF-Dateien pro Dokumentengruppe
Langzeitarchivierung ab 0,50 pro Seite
Qualität 300 dpi, TIFF-Datei
DVD Erstellung 3,- €